Freiwillige Feuerwehr Lohstadt-Gundelshausen e.V.
Freiwillige Feuerwehr Lohstadt-Gundelshausen e.V.

Die Einweihungsfeier fand bei traumhaftem Wetter statt !

Lohstadt-Gundelshausen: 28. Mai 2017

 

sehr feierlicher Gottesdienst mit Pfarrer Antony Koottummel

"Die "Haydn-Messe " wurde von der Blasmusik gespielt 

 

zahlreiche Ehrengäste !

 

sehr viele Gäste aus nah und fern !

Ein verdienter Erfolg !

 

Festzug

Der Festgottesdienst

Die Ehrengäste

8 45 Uhr Abmarsch von der Freizeitanlage

 

 

Kirchenzug durch Gundelshausen

 

 

Pfarrer Antony bei der Predigt !

 

 

Pfarrer Antony kurz vor dem Gottesdienst !

 

 

Vorsitzender Steger bei seiner Begrüßungsrede !

 

 

Kommandant Christoph Ibler bei der Begrüßungsrede !

 

 

links Ehrenvorsitzender Günther Hacker- rechts Ehrenkommandant Johann Gruber

Die beiden Führungskräfte aus den 90 -iger Jahren sichtlich bewegt !

Laura Schneider bei den Fürbitten

Eric Schneider bei  den Fürbitten

Niklas Eisenkrein bei den Fürbitten

Bürgermeister Hartmann bei seiner Rede

Landrat Neumeyer bei seiner Rede

Kreisbrandrat Höfler bei seiner Rede

Der Einmarsch zum Gottesdienst mit Bürgermeister Horst Hartmann

am 28. Mai war es soweit: Alles fieberte der Einweihung entgegen. Tags zuvor schnell noch alles sauber machen und dann war es soweit ! Alles lief nach Plan. Um 8 45 Uhr bewegte sich der Festzug durch die festlich geschmückte Gundelshausenerstr. zum Feuerwehrgerätehaus. Dort fand um 9 00 Uhr ein feierlicher Festgottesdienst zur Segnung des neuen Feuerwehrgerätehauses statt. Ca. 400 Gäste nahmen bei einem fantastischem Wetter an dem sehr andächtigen und feierlichen Festgottesdienst teil , zu dem Pfarrer Antony alle recht herzlich begrüßte.  Zitat: Herr Pfarrer Antony: wer heute noch nicht katholisch ist, den mach ich heute katholisch- ich halte eine kurze Predigt !- und schon hatte unser Herr Pfarrer die Festbesucher auf seiner Seite. Nach dem Festgottesdienst segnete Pfarrer Antony die eizelnen Räume.

 

Im Anschluss hielt Vorsitzender Josef Steger seine Begrüßungsrede und begrüßte  ganz besonders Herrn Bürgermeister Hartmann, Herrn Landrat Neumeyer und Kreisbrandrat Höfler. Aus der Vereinsmitte waren Ehrenvorsitzender Günther Hacker, Ehrenkommandant Johann Gruber, Ehrenmitglied Johann Lammel und Ehrenmitglied Ludwig Schneider anwesend, die Steger ebenfalls sehr herzlich begrüßte.

Das neue Feuerwehrgerätehaus freut mich riesig betonte Steger in seiner Rede, dankte allen, die am Bau beteidigt waren, insbesondere seinen Feuerwehrkameraden-innen, die in einer hervorgagenden Kameradschaft zusammen arbeiteten. Auch Bürgermeister Hartmann würdigte im Anschluss die Arbeit des Vereins im großen Ausmaß. Zusammen mit Kommandant Christoph Ibler überreichte Steger Herrn Bürgermeister Hartmann ein großen Schlüssel zum neuen Feuerwehrgerätehaus, das ja ab diesem Zeitpunkt auf die Stadt Kelheim übergeht. Landrat Neumeyer war beeindruckt von soviel Eigenleistung ( 2600 Stunden ) und Zusammenhalt. Auch Kreisbrandrat Höfler würdigte die Arbeit unseres Vereins, das die Gegebenheiten nun da sind, um eine Ausbildung und auch Einsatzbereitschaft im Besonderen Maße zu gewährleisten.

Kommandant Ibler sagte in seiner Schlussrede: Vielen Dank an alle  Feuerwehrkameraden-innen für die tatkräftige Mithilfe beim Bau des neuen Domizils, sowie bei Übungen und Einsätzen.

Geschenke von befreundeten Vereinen:

Die Feuerwehr Poikam und die Feuerwehr Kapfelberg übergaben Geschenke und Glückwünsche an die Führungskräfte. Ein ganz besonderes Geschenk überreichte allerdings die befreundete Feuerwehr Unterlaus: Ein " Kreuz " für den Schulungsraum." Vielen Dank ". Steger betonte: Es bekommt einen Ehrenplatz !

Im Anschluss war Gelegenheit das neue Feuerwehrgerätehaus zu besichtigen, was von den vielen Gästen auch wahrgenommen wurde.Gegen 11 00 Uhr marschierte man dann durch das geschmückte Gundelshausen und Lohstadt zur Festhalle Perzl-Köppl. Dort wurde kräftig gefeiert. Einen reibungslosen und sehr sehr schnellen Ablauf beim Essen können wir unserem Vereinswirt Perzl-Köppl bescheinigen. Vielen Dank für die fantastische Arbeit. Vielen Dank an die Kameraden-innen beim sehr schnellen Ausschank- denn bei diesen Temperaturen war´s natürlich durstig !

Kurz gesagt: eine sehr gelungene Einweihungsfeier !

Geschenk zur Einweihung von der Feuerwehr Unterlaus !

 

Das " Kreuz " von der befreundeten Feuerwehr Unterlaus !  Vielen Dank an Josef  Weber und Toni Kiesl !

Es bekommt einen Ehrenplatz !

Bildergalerie von der Einweihung !

Die Blaskapelle Hierl aus Hemau

spielte bei unserer Einweihungsfeier am 28. Mai 2017

Ansicht - Nord

      gegründet 1898

120 Jahre - Feuerwehr Lohstadt-Gundelshausen

Notruf: 112

Hier finden Sie uns

Freiwillige Feuerwehr

Lohstadt-Gundelshausen e.V.
Griesfeldstr. 1
93309 Kelheim

Telefon: 09405 4877

die nächsten Termine:

03.03.2019 Kinderfasching

04.03.2019 Rosenmontagsball

15.03.2019 Kameradschaftsabend

Unser neues Feuerwehrgerätehaus
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Lohstadt-Gundelshausen e.V.